Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert in Nordend: Ein feste Burg

31. Oktober 2021 - Uhr: 17:00

Eintritt frei! Spende erbeten!

Elisabeth Orphal an der Dinse-Orgel

Unser traditionelles Orgelkonzert findet in diesem Jahr am Reformationstag statt. „Ein feste Burg“ ist daher auch das Thema dieses Konzertes. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy,  Otto Nicolai, Johann Pachelbel, Jan Zwart. Und es gibt sicher auch den einen oder anderen Choral zum Mitsingen.

Die Orgel im Kirchsaal Nordend wurde von der Berliner Firma Gebrüder Dinse im Jahr 1910 gebaut. Sie verfügt über zwei Manuale, Pedal und hatte ursprünglich nur 10 Register.
Von 2009-2016 wurde sie von der Orgelbaufirma Mitteldeutscher Orgelbau A. Voigt GmbH aus Bad Liebenwerda  restauriert und um 2 Register erweitert.
Der Orgelprospekt wurde vom Architekten des Kirchsaals, Fritz Gottlob selbst entworfen.
Die Disposition der Orgel eignet sich hauptsächlich für kleinere romantische Werke.

Es spielt Elisabeth Orphal, Berlin.

Details

Datum:
31. Oktober 2021
Zeit:
17:00
Eintritt:
Eintritt frei! Spende erbeten!
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Förderverein Jugendstil-Kirchsaal-Nordend e.V.
Ev. Kirchengemeinde Berlin-Nordend

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Nordend
Schönhauser Str. 32
Berlin, Berlin 13158 Deutschland
+ Google Karte