Lesung und Musik: „Meschugge“ sind wir beide“

Am vergangenen Sonntag fand die erste Autorenlesung in diesem Jahr statt. Eine Geschichte voller Herz und Humor über zwei ungewöhnliche Familien und die ganz große Liebe. Die Autorin Claudia Schwartz ist eine deutsche Schauspielerin, ihr Mann Shaul Bustan israelischer Musiker. Er ist der Enkel eines Holocaustüberlebenden, ihr Großvater war Wehrmachtssoldat. Hat…

weiterlesen

„Hausbesuche“ mit Kaffee und Kuchen im Kirchgarten

Mit der Lesung von Stephanie Quitterer am 03.06. ist die diesjährige Frühjahrsreihe der Autorenlesungen zu einem wunderbaren Abschluss gekommen. Frau Quitterer las mit geradezu komödiantischem Talent aus „Hausbesuche“ und erzählte sehr zugewandt Episoden zur Entstehung des Buches. So hat sie zwar als Kind gelernt hat, dass man nie, aber auch…

weiterlesen

Jochen Schmidt begeisterte mit „Zuckersand“

Die erste Autorenlesung 2018 mit dem Berliner Autor Jochen Schmidt war ein vergnüglicher Abend mit Tiefgang. „Zuckersand“, so der neuste Roman von Schmidt,  handelt von Karl und seinem Vater. In vergnüglichen Episoden werden Kinderheitserinnerungen wach,  die einen etwas wehmütig an die Zeit erinnern, in der der Fernseher noch ein Testbild…

weiterlesen