Willkommen

There are no slides in this slider.

Einladung zu Gemeindeversammlungen am 21. Juni 2020

Liebe Gemeindemitglieder,

nachdem sich der neue Gemeindekirchenrat (GKR) im Januar konstituiert hat, wollen wir uns mit Ihnen, über die aktuellen Entwicklungen in den Gemeinden austauschen. Wir möchten Ihnen die weiteren Überlegungen und Ideen aus dem GKR vorstellen und dazu Ihre Meinungen und Vorschläge hören. Dabei geht es um die folgenden Themen:

  • Strukturen und Projekte in den neuen Gemeindekooperationen Martin-Luther / Alt-Pankow und Nordend / Niederschönhausen
  • Neubesetzung der Pfarrstelle Martin-Luther
  • Vorstellung von Frau Linda Hochheimer, unserer neuen geschäftsführenden Pfarrerin in Nordend bis zur Neuausschreibung der Pfarrstelle
  • Rückblicke und Ausblicke – Ref lexionen zum Gemeindeleben im Corona-Zeitalter und danach

Aufgrund der Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen ist die Besucherkapazität in den Kirchsälen weiterhin eingeschränkt.
Wir werden daher dieses Mal zwei Gemeindeversammlungen durchführen, beide am Sonntag, den 21. Juni 2020

  • um 11:30 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst im Lutherhaus und
  • um 16:30 Uhr vor dem Abendgottesdienst in Nordend.

Eingeladen sind alle Mitglieder sowie alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen in unseren beiden Gemeinden.

Zur Planung der Veranstaltungen bitten wir um schriftliche oder telefonische Anmeldung zu einer der beiden Veranstaltungen im Gemeindebüro:

  • per Email an buero@luther-nordend.de oder per Post
  • telefonisch unter +49 (0)30 / 485 68 74 zu den Bürozeiten oder durch Nachricht auf den Anrufbeantworter.

Bitte achten Sie bei Ihrer Teilnahme auf die Einhaltung der Hygieneregeln (Maskengebot, Abstandsregelungen usw.).

Bis dahin seien Sie herzlich gegrüßt und bleiben Sie behütet durch unseren HERRN.

Ihr Gemeindekirchenrat

 

Aktuelles zu Gottesdiensten und Veranstaltungen

Liebe Gemeindemitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation zum Corona-Virus werden in unseren Gemeinden bis auf Weiteres alle Veranstaltungen, Gruppen, Kreise und Chöre entfallen. Wir alle tragen die Sorge, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Gottesdienste sind ab dem 4. Mai 2020 mit begrenzter Personenzahl wieder möglich. In beiden Gemeinden sind dazu Hygiene-Konzepte entwickelt worden. Wir verzichten auf den Gemeindegesang und bitten alle Besuchenden, einen Mundschutz zu tragen. In das vollständige Konzept werden alle Besuchenden vor Ort entsprechend eingewiesen.

Über aktuelle Veränderungen in der nächsten Zeit informieren wir tagesaktuell auf unserer Website www.luther-nordned.de und natürlich auch über Aushänge in den Gemeinden.

Sollten Sie darüber hinaus das Gespräch suchen oder Hilfe beim Einkauf brauchen, ist Pfarrer E. Thies jederzeit telefonisch unter der +49 151 11 13 52 65 oder per Mail unter e.thies@luther-nordend.de erreichbar.

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin die Schwächsten in unserer Gesellschaft ins Gebet nehmen. All unsere Sorge und unsere Hoffnung legen wir gemeinsam in Gottes Hand.

Bleiben Sie behütet!

Ihr Gemeindekirchenrat